Das Backhaus

Unser Backhaus wurde im Juni 2012 eingeweiht. Es steht im Mögginger Park an der Kirche zwischen Mausoleum, Teich und Rathaus. Das Fundament hat eine Größe von 7 x 5 m. Der eigentliche Backofen ist ein Bausatz. Unsere Hüslewarte haben den Backofen selbst zusammengebaut.
Hans Thoma hat den Entwurf nach Art eines Walliser Holzhauses erstellt. Die Konstruktion ist komplett aus Holz, mit einem begrünten Dach. Die Zimmerei Leiz hat das Holz maßgefertigt und das Hüsle gebaut.
Für die Zeit des Aufheizens und des Backens gibt es Sitzgelegenheiten - klappbare Bänke, die anschließend wieder im Hüsle verstaut werden.
Planung und Bau erfolgten durch Mitglieder des Baushausvereins und weitere Interessierte. Ortsverwaltung und Ortschaftsrat unterstützen das Projekt finanziell.